PLANT WISDOM & RITUAL

Die Weisheit von Mutter Erde ist unendlich, wir müssen nur hinhören.

CACAO

Cacao ist mir in den letzten Jahren in Deutschland immer wieder über den Weg gelaufen und ich durfte wunderschöne Zeremonien bei großartigen Lehrerinnen erleben. Meine große Liebe zu Mama Cacao entdeckte ich jedoch 2019 in einer Ceremony in Peru, direkt an der Quelle, dort beziehe ich auch meinen rituellen Rohkakao in zeremonieller Qualität.


Cacao ist eine Teacher Plant und unsere Wegbegleiterin auf der Reise zu uns selbst. Teacher Plants sind Pflanzen, die Botschaften für uns haben können, wenn wir uns mit ihren Energien verbinden. Sie werden je nach Kultur zum Teil seit Tausenden von Jahren verehrt, in Zeremonien suchen Menschen eine Verbindung zum Spirit der Pflanze. Eine gute Lehrerin holt ihren Schüler dort ab, wo er steht. So auch Mama Cacao: Sie öffnet sanft unser Herz und nimmt uns an die Hand. Sie hilft uns, uns mit unserer eigenen Essenz zu verbinden und unsere Tiefe zu entdecken. Wie weit du mitgehst, entscheidest du selbst. Warum „sie“? Cacao wohnt eine besondere feminine Energie inne. Sie verhilft jedoch nicht nur Frauen, sondern auch Männern zu tiefen, verbindenden Erfahrungen.


Je nachdem, was du mitbringst, begegnet Cacao dir ganz unterschiedlich. Sie wirkt auf körperlicher und spiritueller Ebene und kann dir neue Perspektiven auf die Themen in deinem Leben verschaffen, die dich aktuell beschäftigen. Wenn der Kopf zu laut ist, verschafft Cacao dem Herzen wieder eine Stimme. Cacao kann uns behilflich sein bei unserem Svadhyaya, dem yogischen Studium unseres Selbst. Alles darf sein.

HOLY SMOKE

Dem Zauber des Räucherns kann sich kaum jemand entziehen. Es fasziniert mich immer wieder auf ein Neues, wenn das Feuer entflammt, die Räucherkohle knistert und der magische Rauch aufsteigt.


Seit Jahrtausenden und nahezu in allen Kulturen auf der ganzen Welt wird zu heiligen Zeiten geräuchert, ob im buddhistischen Tempel zum Gebet, in Ritualen von Naturvölkern oder auch in der christlichen Kirche zur Messe. Es gibt die wunderschöne Beschreibung „Rauch ist Nahrung für die Götter.“


Es ist mir ein großes Anliegen heimischen Pflanzen und ihren heilenden, segnenden, reinigenden, kräftigenden Eigenschaften Raum zu geben. Alles, was wir brauchen, ist in unserer unmittelbaren Nähe zu finden. Ich zeige dir, wie du das Räuchern für deine eigenen Rituale einsetzen und deinen eigenen Sacred Space kreieren kannst.

RITUAL & CEREMONY

Ich glaube fest an die Kraft der Rituale und Zeremonien. Du kannst alleine einen Sacred Space für dich selbst kreieren und durch deine Intention Raum schaffen für deine persönliche Magie. Besonders die Energie eines gemeinsamen Zusammenkommens im Circle kann uns in eine tiefe Transformation führen.

Kontakt

©2020 by Mother Earth Yoga.
Alle Fotos, sofern nicht anders angegeben, von Silje Paul: siljepaul.com

Home

DSVGO & Impressum